Webinar mit Google

Google Shopping: Steuerung der Local Inventory Ads und Custom Labels

Wir leben aktuell in einer verrückten Zeit und viele Unternehmen müssen dem Rechnung tragen. Um Euren Shop auch in dieser außergewöhnlichen Situation so gut wie möglich zu positionieren, gilt es nun, das eigene Angebot optimal daran anzupassen. Denn Verfügbarkeiten, Ladenschließungen und Budgetbegrenzungen sind nur einige der Aspekte, die auch in Eurer Onlinelistung beachtet werden sollten – und die Ihr, dank einiger Spezialeinstellungen, ganz einfach in Euren Produktinformationen auf Google Shopping berücksichtigen könnt.

Wie das genau funktioniert, erklären Euch unsere erfahrenen ChannelPilot-Spezialist*innen Audrey Gaches und Karsten Dedow. Anhand praktischer Beispiele zeigen sie Euch, wie Ihr Eure Local Inventory Ads und Custom Labels optimal an Eure aktuelle Situation anpassen könnt und damit nicht nur Zeit und Stress sparen, sondern auch Eure Umsätze wieder steigern könnt, um gut durch die Krise zu kommen. Unterstützung erhalten Sie dabei von unserem Gast Patrick Chardon. Er ist Product Specialist Shopping Ads bei Google und zeigt Euch zusätzliche Einblicke in die Möglichkeiten von Google Shopping.

Datum

13 Mai 2020
Vorbei!

Uhrzeit

11:00 - 12:00

Labels

Beendet

Veranstaltungsort

Online-Event
Cockpit Session
Aufzeichnung anfragen!

Referenten